Pöttinger deckt ab 1. August 2021 mit Rollhacken, Striegeln und Hackgeräten auch das Segment der mechanischen Kulturpflege ab, für eine nachhaltige und umweltschonende Produktionsweise.

Eine kulturschonende, reihenunabhängige Arbeitsweise sowie maximale Flächenleistung bei geringem Verschleiß zeichnen die neue Rollhacke ROTOCARE aus.

Der neue Konstantdruckstriegel TINECARE verfügen neben einem patentierten Druckfedersystem und großen Tiefenführungsrädern über einen stabilen Rahmen mit optimaler Gewichtsverteilung.

Das neue Hackgerät FLEXCARE bietet volle Flexibilität für den Einsatz in unterschiedlichen Kulturen. Der Reihenabstand, die Arbeitsbreite der Hackelemente und die Feinjustierungen der Fingerhacke sind komplett werkzeuglos verstellbar.

ROTOCARE, das innovative System in der Kulturpflege und Krustenbrechung