Logo_RIEDER MESSE

Sept. 2023

Land- & Forsttechnik

Grussworte zur Messe

/ Grussworte zur Messe

Mag. Thomas Stelzer
Landeshauptmann

“Landwirtschaft „made in Upper Austria“

Das ist ein Markenbegriff, der für unser Bundesland steht. Oberösterreich ist ein international beachteter Messestandort und ein starkes Agrarland. Die Messe Ried ist ein Seismograph für die großen Umwälzungen im Agrarbereich und darin liegt ihr großer Wert.

Die Entwicklung der Märkte, die Digitalisierung, der Klimawandel  und die sich ändernden Ansprüche der Konsumentinnen und Konsumenten stellen an die Bauernschaft von heute enorme Anforderungen – die sie mit viel Arbeit und Innovation erfüllen: Höchste Qualitätsstandards, nachhaltige Produktion, verstärkte Regionalität und ein konsequenter Weg bei der Ökonomie und Ökologie.

Nach rund zwei Jahren wieder eine bedeutende Veranstaltung zum Thema Landwirtschaft, Herbstmesse und Tierschauen zu veranstalten, ist zugleich ein wunderbarer positiver Blick in die Zukunft. Einen herzlichen Dank der  Messeleitung und allen, die zum Gelingen dieser erfolgreichen Messe beitragen.”

 

Max Hiegelsberger
Agrar-Landesrat

“Die letzten Monate haben uns eindrücklich gezeigt, wie sehr uns der gesellschaftliche Austausch und der direkte Kontakt zwischen den Menschen fehlen. Umso mehr freut es mich, dass die RIEDER MESSE als einer der entscheidenden Branchentreffs der Landwirtschaft stattfinden kann. Hier präsentiert sich das Agrarland Oberösterreich in seiner ganzen Vielfalt und Stärke. Seitens des Landes wird die Abteilung Land- und Forstwirtschaft wieder ein buntes und informatives Programm in der Bauernmarkthalle präsentieren. Ich freue mich auch heuer wieder auf intensive und spannende Tage auf der Messe – Wir sehen uns in Ried!”

 

Albert Ortig
Bürgermeister der Stadt Ried im Innkreis

“Mehr denn je zuvor blicken wir in diesem Jahr mit Vorfreude und Erwartung auf den Messekalender im Spätsommer. Endlich sind nun wieder Messeveranstaltungen weitgehend ohne Einschränkungen möglich. So kann auch der „Leuchtturm“ unserer Messestadt, die Rieder Messe im September mit ihrer bestens bewährten Kombination von Landwirtschaftsmesse, Herbstmesse und Volksfest, wie gewohnt stattfinden. Wir freuen uns auf das einzigartige Flair dieser Messe: mit hunderten namhaften Ausstellern, spannenden Innovationen, einem vielfältigen Programm, zahllosen Attraktionen und nicht zuletzt mit vielen Gelegenheiten zu Begegnung, persönlichem Kontakt und Geselligkeit in einem sicheren Rahmen – all das wissen wir alle gerade jetzt besonders zu schätzen. Ich wünsche den Ausstellern bei der Rieder Messe 2021 viel Erfolg und allen Besucherinnen und Besuchern eine anregende, angenehme Zeit in unserer lebenswerten Stadt, die einen Besuch wert ist – jederzeit!”

Share on facebook
Share on email
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp

- Anzeige -

REGELN FÜR IHREN MESSEBESUCH
(Kinder ab 12 Jahre)

Der Test darf im Falle eines Antigentests nicht älter als 48 Stunden und im Fall eines PCR-Tests nicht älter als 72 Stunden sein. Auch ein behördlich erfasster Antigentest zur Eigenanwendung, der nicht älter als 24 Stunden ist, berechtigt zum Zutritt.

Alle aktuellen COVID-19 Infos finden Sie unter