Logo_RIEDER MESSE

Sept. 2023

Live-Vorführungen

Schweinezentrum

/ Schweinezentrum

Schweinekompetenzzentrum – Alles Rund ums Schwein

Wichtige Informationen zur Schweineproduktion erhalten Sie im Kompetenzzentrum Schwein in der Halle 34 zwischen SZV-Halle und der ehemaligen Baulehrschau. Experten der Landwirtschaftskammer, des VLV, des SZV und des Tiergesundheitsdienstes stehen den Besuchern täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr zur Verfügung.

Alles über Vermarktung, Beratung und Interessenvertretung

Die Landwirtschaftskammer und der Verband landwirtschaftlicher Veredelungsproduzenten (VLV) präsentieren ihren Leistungsumfang in Sachen Vermarktung, Beratungs- und Serviceangebote, sowie Qualitätssicherung und Interessenvertretung.

Heuer im Mittelpunkt stehende Schwerpunkte sind neben Gesundheitsprogrammen die Weiterentwicklung des AMA-Gütesiegelprogrammes und die Vorstellung von Möglichkeiten zur Ammoniakreduktion in der Schweinehaltung. Für Fragen zu den Gesundheitsprogrammen PRRS und China-Protokoll sowie zur Biosicherheit stehen den Besuchern Mitarbeiter des Tiergesundheitsdienstes zur Verfügung. Ausführlich informieren kann man sich im Kompetenzzentrum über die vielen Facetten des weiterentwickelten AMA-Gütesiegelprogrammes.

Neben der Stallbau-, Fütterungs- und Produktionsberatung gibt es ein umfassendes Informationsangebot zu den Themen Sauen- und Mastplaner, Beschäftigungsmaterial, Kastration und Schwanzkupieren.

Share on facebook
Share on email
Share on pinterest
Share on telegram
Share on whatsapp

- Anzeige -

REGELN FÜR IHREN MESSEBESUCH
(Kinder ab 12 Jahre)

Der Test darf im Falle eines Antigentests nicht älter als 48 Stunden und im Fall eines PCR-Tests nicht älter als 72 Stunden sein. Auch ein behördlich erfasster Antigentest zur Eigenanwendung, der nicht älter als 24 Stunden ist, berechtigt zum Zutritt.

Alle aktuellen COVID-19 Infos finden Sie unter